Vorgezogene Belegungen für das Wintersemester 2015/2016

Wie üblich ist aufgrund der nötigen Vorbereitung für einige Veranstaltungen des kommenden Wintersemesters eine Belegung bereits zum Ende der Vorlesungszeit des laufenden Sommersemesters nötig.

Leider wird das Online-Vorlesungsverzeichnis erst ab dem 20. Juli zur Verfügung stehen. Die Belegfrist ist daher außergewöhnlich kurz und dauert vom 20. Juli bis einschließlich 23. Juli.

Die Vorbesprechungen mit Teilnehmerauswahl und Themenvergabe werden am 24. Juli stattfinden.

 

Die vorgezogene Belegung gilt für folgende Veranstaltungen:

Vertiefung Physische Geographie (BSc, LA) (maximal 30 Teilnehmer in zwei Gruppen ), Vorbesprechung am 24. Juli  von 11.00 – 12.00 Uhr im Feldberg

Regionale Geographie Europas (LA, BSc, BA) (max. 60 Teilnehmer) Vorbesprechung am 24. Juli  von 12.00 – 13.00 Uhr im Feldberg

Umweltschutz und Klimawandel: Probleme und Perspektiven in Hochgebirgsräumen (Wahlmodul für LA und MSc) (max. 15 Teilnehmer) Vorbesprechung am 24. Juli  von 13.00 – 14.00 Uhr im Feldberg